Cannabis

Aus "Cannabis sativa" (Indischer Hanf) werden Haschisch und Marihuana gewonnen. Cannabis ist eine der ältesten bekannten Drogen-Pflanze der Menschheit und ist neben Alkohol die am weitesten verbreitet Rauschdroge überhaupt. Die Anbau und Produktionsgebiete reichen von den USA über Mexiko und Zentralamerika, Südamerika und Afrika bis nach Südostasien. Als Marihuana oder "Gras" wird das Gemisch aus den getrockneten Blättern, Blüten und Stängeln der Pflanze bezeichnet. Haschisch wird aus dem Harz der in Blüte stehenden weiblichen Cannabis-Pflanze gewonnen. Das Harz wird geknetet und zu biegsamen Platten gepresst, deren Farben von grün über rot bis braun und schwarz reichen können.